ARTCOOL SILVER

              

               DIE HÄUFIGSTE FEHLER VON KLIMAANLAGEN

 

Das Klima-Innengerät rinnt

Die häufigsten Gründe, warum die Klimaanlage rinnt, sind:

  • Luftdruck sinkt
  • Kondenswasserschlauch aus dem Innengerät hat einen Riss
  • Schlammansammlung kann auch Verstopfung im Kondenswasserschlauch verursachen oder ein Insekt ist in den Kondensschlauch eingedrungen
  • Bei einigen Klimaanlagen ist der Kondenswasserschlauch von Werk aus in schlechter Qualität und bricht aufgrund von kaltem und heißem Wetter
  • Verbogene oder eingetauchte Spitze des Kondeswasserschlauchs im Wasser: “Der Kondenswasserschlauch muss im freien Fall von der Inneneinheit nach unten fallen.”
  • Beschädigte Wasserauffangbehälter in der Inneneinheit

Es fehlt Kältemittel im System
Aufgrund des fehlenden Kältemittel im System wird Eis am Verdampfer des Innengeräts erzeugt. Heben Sie den Deckel des Innengeräts an und schauen Sie unter den Filter, ob sich Eis am Verdampfer befindet.

Klima lässt sich nicht einschalten
Wenn sich die Klimaanlage nicht über die Fernbedienung einschalten will, dann müssen Sie zunächst prüfen, ob auf dem Display der Fernbedienung etwas angezeigt ist. Wenn nichts angezeigt wird, sind die Batterien nicht korrekt. Sie werden entweder auf der Rückseite der Fernbedienung oder auf der Vorderseite unter dem beweglichen Deckel gewechselt. Dieser muss fester nach unten gezogen werden, um die Batterien zu sehen.

Am gebräuchlichsten sind 2 AAA-Batterien mit 1,5 Volt. Es ist bevorzugt, Alkalibatterien anzubringen, da herkömmliche Batterien aufgrund schlechter Qualität auslaufen kann und die Elektronik der Fernbedienung beschädigen.

Der nächste Schritt besteht darin, die Stromversorgung zu überprüfen, die Klimaanlage aus der Steckdose auszuschalten und ein anderes Gerät anzuschließen, um sicherzustellen, dass die Steckdose funktioniert.

Der Empfänger-Sensor oder die Fernbedienung können beschädigt sein. Heben Sie die Abdeckung zum Raumklimagerät an. Auf der rechten Seite haben Sie oft eine Taste, mit der Sie die Klimaanlage starten können. Wenn die Klimaanlage wieder funktioniert, können Sie die Störung nicht eigenhändig reparieren, da es sich wahrscheinlich um einen defekten Sensor am Innengerät handelt. Sie müssen den Kundendienst anrufen.

 

Die Klimaanlage kann weder kühlen noch heizen
Überprüfen Sie den Modus / die Betriebsart der Fernbedienung und die eingestellte Temperatur. Beobachten Sie, wie sich der Klimamodus ändert. Warten Sie nach dem ausgewählten Modus mindestens zehn Minuten. Wenn sich die Temperatur auch dann nicht richtig ändert, rufen Sie den Service an.

Die Klimaanlage kann entweder nur heizen oder nur kühlen

Die häufigsten Gründe:

  • Das Vierwegventil wird nicht mit Strom versorgt oder ist defekt
  • Verstopfung im System
  • reduziertes Kältemittel

Am Verdampfer des Innengeräts wird Eis erzeugt

Nachdem Sie den Deckel des Innengeräts geöffnet und den Filter entfernt haben, sehen Sie das Eis.

Die häufigsten Gründe sind :

  • Fehlen von Kältemittel im System
  • verschmutzte Turbine oder Filter an der Inneneinheit
  • Verengung des Kältemittelröhre
  • Die Flügel an der Inneneinheit sind nicht offen genug
  • Verdampfer am Innengerät verschmutzt

Lautes Außengerät

Die häufigsten Gründe:

  • Mangel an Kältemittel
  • Der Ventilator hat sich aus der Rotationsachse verschoben
  • Kupferrohre berühren sich

Lautes Innengerät

Die häufigsten Gründe:

  • Der Ventilator verschob sich von der Drehachse und berührt den Kunststoff

+4369913559999

Kundenservice

Flurschützstrasse 36
1120 Wien
Österreich

Wir lieben es Neue Leute Kennenzulernen

Für alle Fragen welche die Lieferung der Waren & Klimaanlagen betreffen, Sind Wir  jeder Zeit für Sie da!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zu Ihrer neuen Klima-Lösung.